Was uns geblieben ist (Georg Markus) Amalthea

Georg Markus

Was uns geblieben ist


304 Seiten, Amalthea

Berühmte österreichische Familien und Dynastien im Porträt

Mit viel Feingefühl gewährt Georg Markus tiefe Einblicke hinter die Kulissen berühmter Dynastien und zeigt auf diese Weise das private Familienleben, erzählt von Glück und Tragödie der Schlüsselfiguren Österreichs. Mit einer Fülle an bisher nie veröffentlichten Geschichten erzählt der Bestseller-Autor vom Aufstieg und Fall, vom Streben und Scheitern heimischer Dynastien, von den Schicksalen berühmter Leute, die aus herrschaftlichen Häusern, Künstlerfamilien oder auch aus ganz kleinen Verhältnissen stammen.

Werbung

  • Was uns geblieben ist (Georg Markus) Amalthea

« back

Werbung